Abnehmen nach der Schwangerschaft


Die meisten Frauen gewinnen während der Schwangerschaft an Gewicht und leiden nach der Geburt ihres Kindes unter hartnäckigen Fettablagerungen um den Bauch und die Hüfte. Abnehmen nach der Schwangerschaft ist ein Wunsch vieler Frauen, doch nur wenigen gelingt es. Exzessiver Sport und drastische Ernährungsumstellungen sind eher kontraproduktiv. Hilfreich dagegen ist eine ausgewogene Ernährung und moderate Bewegung.


Warum Schwangere an Gewicht zunehmen

Es ist völlig natürlich, dass Schwangere im Verlaufe der Schwangerschaft an Gewicht zunehmen. In den ersten Monaten bleibt das Gewicht in der Regel gleich. Bei manchen ist sogar eine leichte Gewichtsabnahme zu verzeichnen. Dies liegt in der drastischen hormonellen Umstellung des weiblichen Körpers. Viele leiden unter Übelkeit und Erbrechen und können nur kleine Portionen zu sich nehmen. In der letzten Hälfte der Schwangerschaft hingegen nimmt das Körpergewicht gerne zu. Frauen legen gut und gerne bis zu 15 Kilogramm an Körpergewicht zu. Rund 6 Kilogramm davon sind reine Fett- und Wassereinlagerungen. Grundsätzlich ist eine Gewichtszunahme während einer Schwangerschaft demnach zu begrüßen, da das Kind so alle nötigen Nährstoffe erhält.


Übergewicht schadet sowohl der Mutter als auch dem Kind

Sobald das Kind geboren ist, verliert eine Frau normalerweise langsam und konstant an Gewicht. In einigen Fällen halten sich die Pfunde jedoch hartnäckig. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Frauen während der Schwangerschaft deutlich zuviel zu sich genommen und übermäßig an Gewicht zugelegt haben.



















Grundsätzlich schadet ein wenig Übergewicht nicht, stärkeres Übergewicht hingegen ist weder für das Kind noch für die Mutter zuträglich. Schon während der Geburt kann übermäßiges Essen gefährlich werden, da das Kind womöglich zu groß für den Geburtskanal wird. Ein Kaiserschnitt ist in diesem Fall zwingend notwendig. Zudem erhöht Übergewicht während der Schwangerschaft die Gefahr, an einer sogenannten Schwangerschaftsdiabetes zu erkranken. Diese kann sich nach der Geburt zu einer chronischen Diabetes entwickeln.

Abnehmen nach der Schwangerschaft ist nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern vielmehr aus gesundheitlichen Gründen verlieren. Doch ist der Körper einer Frau nach der Geburt recht empfindlich, weshalb man von strikten Diäten und exzessiven Sportprogrammen absehen sollte. Viel effektiver und bekömmlicher ist eine langsame Diät über eine gesunde Ernährungsumstellung und leichte Bewegung.


Abnehmen nach der Schwangerschaft mit der richtigen Ernährung


Eine bewusste und gesunde Ernährung ist ausschlaggebend für die Vitalität junger Mütter. Abnehmen nach der Schwangerschaft ist nur mit der richtigen Ernährung möglich. Sie sollte aus viel Gemüse und Obst, Fisch und Vollkorn bestehen. Auch ein moderater Milch- und Fleischkonsum ist in Ordnung. Weniger optimal hingegen ist der Konsum von Fastfood, Weißmehl und stark zuckerhaltigen Nahrungsmitteln wie Schokolade oder Limonade. Diese Dickmacher verhindern die Abnahme nicht nur, sondern sind nicht gut für das allgemeine Wohlbefinden. Sie fördern mitunter die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Zudem überträgt die Mutter die Inhaltsstoffe der Nahrung über die Muttermilch. Eine gesunde Ernährung kommt daher auch dem Kind zugute.


Abnehmen nach der Schwangerschaft durch Sport

Experten raten zur Kombination von einer gesunden Ernährung und dem richtigen Sportprogramm. Durch Bewegung wird nicht nur überschüssige Energie verbrannt, denn auch die allgemein Gesundheit profitiert durch sie. Durch Bewegung lassen sich Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems wunderbar vorbeugen. Doch nicht jeder Sport ist förderlich für die Gesundheit. Eine zu hohe Intensität kann den noch von der Geburt geschwächten Körper strapazieren. Zu Beginn sind kleinere Spaziergänge ratsam sowie leichte Übungen für Bauch und Rücken. Nach und nach kann das Pensum über mehrere Wochen gesteigert werden. Nach ungefähr zwei Monaten ist der Körper wieder bereit für anstrengendere Sportarten wie Schwimmen oder Radfahren. Im Falle eines Kaiserschnitts gilt für sechs Wochen absolutes Sportverbot.


Stillen nach der Geburt

Stillen stärkt nicht nur die Bindung zwischen Mutter und Kind, sondern ist von großer gesundheitlicher Bedeutung für das Kind. Durch die Muttermilch wird das Kind mit wichtigen Nährstoffen versorgt, die das Kind gegen Erkrankungen aller Art schützt. Das Abnehmen nach der Schwangerschaft wird durch das Stillen unterstützt, da die Produktion der Milch einiges an Energie erfordert. Stillende Frauen verbrauchen täglich bis zu 350 Kilokalorien mehr. Diese Energie zieht der Körper aus den vorhandenen Fettreserven. Auf diese Weise bildet sich das Fettgewebe auf natürliche Art und Weise zurück.

Bild Schwanger
Die Formel zum Abnehmen - Abnehmen ohne Sport
Abnehmen Header
Abnehmformel   |   Kundenmeinungen   |   Blog   |   Formel bestellen
Sie können mit der richtigen Vorgehensweise in wenigen Wochen endlich Ihr Idealgewicht erreichen!
Cover AbnehmformelWenn Sie schon immer wissen wollten, wie Sie erfolgreich abnehmen können, damit Sie Ihren wohlverdienten Körper gerne in der Öffentlichkeit zeigen können, dann sind Sie bei uns genau richtig und näher an Ihrem Ziel, als Sie vielleicht gerade denken.

Wir haben für Sie exklusiv die Formel zum Abnehmen zusammengestellt. Dieser Abnehmplan wurde entwickelt um das Abnehmen ohne Sport zu ermöglichen, denn es gibt viele Menschen die eben nicht die Zeit haben um stundenlang im Fitness-Studio zu trainieren. Denken Sie bitte daran, dass Übergewicht Krankheiten wie Herzinfarkt, Diabetis und Bluthochdruck hervorrufen kann. Mit der Formel zum Abnehmen, werden Sie ab sofort bequem und ohne Sport abnehmen können, wenn Sie dafür bereit sind!

Die richtige Ernährung ist für 80% Ihres Abnehmerfolges verantwortlich, handeln Sie daher jetzt sofort und verändern Sie Ihr Leben zum Positiven!


Starten Sie heute und erhalten Sie:

Haken Ihren persönlichen Abnehmplan

Haken Zugang zur exklusiven Rezeptdatenbank

Haken Tipps und Tricks für effektives Abnehmen ohne Sport


statt 67€ nur 47€
Bestellbutton
                         Lieferzeit: SOFORT als Download




Das sagen Anwender:


Durch meinen Job bleibt wenig Zeit für Sport, dank dieser Formel konnte ich trotzdem mein gewünschtes Gewicht erreichen.
Britta aus Hamburg ★★★★★

Ich kann es mir nicht erklären, aber es funktioniert. Bin überwältigt!
Samira aus Karlsruhe ★★★★★

Ich habe schon so viel ausprobiert. Endlich eine Methode die bei mir funktioniert hat, vielen lieben Dank!
Caroline aus Minden ★★★★★

Endlich keine lästigen Diäten mehr, ich kann essen nach Wunsch und meine Kilos verliere ich trotzdem!
Monique aus Rheine ★★★★★

Bin mehr als zufrieden mit der Formel, sehr empfehlenswert und effektiv!
Laura aus Nordhorn ★★★★★

Eine sehr gute Abwechslung zum Alltag, ich fühl mich viel wohler in meiner Haut und habe bereits mehr abgenommen als ich gewollt habe.
Frank aus Mainz ★★★★★

Zunächst war ich skeptisch, da ich schon viele Dinge ausprobiert habe, doch ich bin überrascht! Es hat funktioniert :)
Heidi aus Recklinkghausen ★★★★★


>> BEWERTUNG ABGEBEN!


Impressum  |   AGB